F-C-N Server Forum

Neueste Beiträge

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
11
Die Technokratische Republik / Die 5. Senatswahl
« Letzter Beitrag von F_C_N am August 08, 2019, 10:01:45 Vormittag »
TÜÜT TÜÜT 5. SENATSWAHL INCOMING

Das Wahlwochenende wird vom Freitag 23.08.19 bis Sonntag 25.08.19 stattfinden, zu dieser Zeit steht der Wahltrichter bei /warp senat offen und Stimmen können abgegeben werden.

ACHTUNG: Es dürfen nur eingetragene Bürger der Technokratischen Republik wählen! Um euch einzutragen, füllt dieses Formular aus: https://goo.gl/forms/ZYeAIYFXp1ZRBzBW2
ACHTUNG: Stimmen von Zweitaccounts, oder RPG-Figuren zählen nicht!


Zur Wahl stehen:

- HDP
- RP (Rache Partei)
- LABIL-UNS (Liste Awesomer Bürger_innen* Indeed LOL - UNS)
- GAP




Update am 25.08.19:

Die 5. Senatswahl ist vorbei und die Stimmen wurden ausgezählt!



Die Regierungsparteien für die nächsten 6 Monate sind:

- HDP (3 Senatorstimmen)
- RP (3 Senatorstimmen)
- LABIL-UNS (5 Senatorstimmen)
- GAP (4 Senatorstimmen)
12
Server Informationen und News / "Ich spiele unfair." - Ein Wort zu "Plot Armor"
« Letzter Beitrag von F_C_N am August 05, 2019, 02:59:53 Nachmittag »
Fakt: "Ich spiele unfair."

Warum? Weil ich Dinge tue, die Andere ganz simpel nicht können:
Die Posten meiner Figuren sind unbefristet, der Einfluss meiner Firmen unumstößlich, usw..

"Wie ungerecht. Wie kann er es wagen, so zu schummeln? Wie kann er seine narrativen und administrativen Kräfte so ausnutzen? Er sollte einfach genauso spielen, wie alle anderen auch, fair, gebalanced, anständig, kompetitiv aber nicht overpowered, einfach so wie alle anderen Spieler."

Und da ist das Missverständnis: "Spieler".


Fakt: "Ich bin kein Spieler."

Was Spieler tun: Spieler kommen auf den Server, sie erbauen sich einen Rang, sie erkunden die Welt, sie treffen auf andere mit ähnlichen Zielen oder Erfahrungen, sie erschaffen eine Stadt/Firma/Partei, sie spielen.

Was ich tue: Ich gründe einen Server, ich gestalte ein System, ich schreibe eine Geschichte, ich finde interessierte Zuhörer und Spieler, ich erschaffe eine Welt, ich erzähle.

Ich bin kein Spieler, für den größten Teil. Ich bin allenfalls ein NPC. Ja, ein non-player-character. Alle meine Figuren sind NPCs. Und meine Geschichte ist nicht das Werk eines Spielers, welches fair aussehen und sich an Regeln halten muss. Meine Geschichte ist das Fundament, auf dem der Server gebaut wurde. Die vorgegebene, offizielle Story eines Open-World RPGs, mit der man interagieren kann, oder eben auch nicht, aber man kann sie nicht entfernen.
Wenn man also meine Aktivitäten, in dieser Geschichte, wie die Handlungen eines Mitspielers sieht, ja, dann wirkt ist es sehr unfair. Absolut. Selbstverständlich ist es das.
Aber, wenn man sie als die Handlung eines Erzählers sieht, der weder Freund noch Feind ist, dann wirkt es schon anders.

Ich werde den Server nie so sehen, wie ihr ihn seht.
Und ihr werdet ihn wahrscheinlich nie so sehen, wie ich ihn sehe.
Wir haben nie das gleiche Spiel gespielt.



Seit Beginn des Servers gibt es deswegen eine immer wiederkehrende Problematik: Das Gleichgewicht zwischen dem freiem Gameplay der Spieler & meinem festgelegten Skript der Story.
Diese beiden Kräfte prallten schon häufig in der Vergangenheit aufeinander.

> In der Republik wollten Personen eigene Parteien gründen, aber das ging nicht. Die 4 Gründungsparteien waren doch festgelegt, man konnte sie nicht einfach abwählen.
> Viele Leute wollten die Separatistische Union beseitigen, doch sie konnte nicht sterben, weil sie für den Plot des Servers gebraucht wurde.
> Es wurden mehr als zwei Staaten gewünscht, aber das Narrativ untersagte es.
> Marsches sollte nicht unangefochten der ewige Kanzler bleiben, aber er hatte noch eine Rolle zu spielen.
> etc., etc.

Aber... siehe da: zwei dieser durch "Plot Armor" geschützten Dinge, wurden bereits geändert.
"Plot Armor", "Skript Immunität", oder wie auch immer wir es nennen wollen, gibt es. Und es gibt sie mit einem Grund.
Aber sie wurde immer über die Jahre stückchenweise abgebaut, wenn die Zeit gekommen war. Um mehr und mehr Bereiche der Geschichte, wenn denn möglich, von einer linearen Storyline in ein freies Gameplay Element zu verwandeln.


Diese ganze Aussage ist eigentlich keine Neuigkeit, und ein paar Leuten war es vielleicht auch schon klar.
Aber es ist trotzdem allerhöchste Zeit, dass dies mal offiziell ausgesprochen wurde.
13
Unban Anfragen / Re: Swift_is_Waifu pls unban ffs
« Letzter Beitrag von F_C_N am August 03, 2019, 12:09:51 Nachmittag »
Achso, I see
Na wenn du keine Ahnung hast, warum du "fuckin" banned wurdest, ist ja alles klar.

Dann hab ich auch keine Ahnung, warum ich dich entbannen sollte.

Abgelehnt
14
Unban Anfragen / Re: Swift_is_Waifu pls unban ffs
« Letzter Beitrag von WHYAMIBANNED am August 02, 2019, 08:28:14 Nachmittag »
They say I did something bad
Then why's it feel so good?They say I did something bad
But why's it feel so good?
Most fun I ever had
And I'd do it over and over and over again if I could
It just felt so good, good
15
Unban Anfragen / Re: Swift_is_Waifu pls unban ffs
« Letzter Beitrag von WHYAMIBANNED am Juli 31, 2019, 10:13:10 Nachmittag »
 :D :) ;) >:( ??? :-X 8) :( ;D :D :D ;D :( :( :(
You, with your words like knives
And swords and weapons that you use against me
You, have knocked me off my feet again,Got me feeling like a nothing
You, with your voice like nails
On a chalk board, calling me out when I'm wounded
You, picking on the weaker man
You can take me downWith just one single blow
But you don't know what you don't know
Someday I'll be living in a big old city
And all you're ever gonna be is meanSomeday I'll be big enough so you can't hit me
And all you're ever gonna be is mean
Why you gotta be so mean?You, with your switching sidesAnd your wildfire lies and your humiliation
You have pointed out my flaws againAs if I don't already see them
I walk with my head down,
Try to block you out 'cause I never impress youI just…
16
Unban Anfragen / Swift_is_Waifu pls unban ffs
« Letzter Beitrag von WHYAMIBANNED am Juli 31, 2019, 10:09:28 Nachmittag »
Ingame-Name: Swift_is_Waifu
Ingame-Rang: ka   nix i guess is neuer acc
Von wem du gebannt wurdest (falls bekannt):  ka
Warum du gebannt wurdest: ka
Deine Meinung:  keine ahnung warum ich fuckin banned worden bin     ich hab legit nix gemacht   
 :) ;) :D ;D >:( :( :o 8) ??? ::) :P :-[ :-X :-*
:-* :'( :-[ ;D   ??? :( :(
17
Der Senat / Re: Reformierung des zwei Staaten System
« Letzter Beitrag von pinopeltzi am Juli 31, 2019, 09:28:32 Nachmittag »
Ich bin zwar noch ziemlich neu auf dem Server aber ich möchte dennoch meinen Senf dazugeben ;) :
Ich denke, wenn man die Voraussetzungen zur Gründung eines neuen Staates ändert, nämlich so das garantiert ist,dass der Staat auch länger bestehen bleibt, könnte das RP auf politisch Internationaler Ebene enorm zunehmen und jedem Spieler aktiv daran teilhaben lassen.



pinopeltzi | Philipp
Konzernleitung & Bürgermeister von Wolfshain
18
Der Senat / Re: Reformierung des zwei Staaten System
« Letzter Beitrag von Fischkopf1897 am Juli 24, 2019, 04:11:42 Nachmittag »
So in der Art wird es sein... Ich hoffe wirklich, dass der zweite Staat nicht abgeschafft wird...  :'(
19
Der Senat / Re: Reformierung des zwei Staaten System
« Letzter Beitrag von F_C_N am Juli 24, 2019, 04:05:34 Nachmittag »
Dann liegt das primäre Problem vielleicht eher an den Leuten im momentanen zweiten Staat ^^'
20
Der Senat / Re: Reformierung des zwei Staaten System
« Letzter Beitrag von Fischkopf1897 am Juli 24, 2019, 03:57:20 Nachmittag »
Dann müssten die Spieler des anderen Staates wieder aktiver werden und internationale Politik machen. Zu den Zeiten der FS ging das mit der Internationalpolitik auch ganz gut... ich finde das Problem liegt bei den ohnehin schon wenigen Spielern, die entweder zu inaktiv sind (ob jetzt gewollt oder ungewollt) oder sich komplett abschotten... ich möchte die Außenpolitik aus FS Zeiten wieder! Ansonsten würde, finde ich, ein Teil des RPGs verschwinden, welcher unter Umständen sehr wichtig und ausschlaggebend sein kann.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10